documenta
archiv
Index:
Personen
Dietrich Mahlow
Galerist
19.08.1920 Seehausen
11.06.2013 Darmstadt

Studium der Philosophie, Kunstgeschichte, Psychologie und Betriebswissenschaften in Freiburg im Breisgau, 1955 Promotion. 1956 Ko-Initiator und später Geschäftsführer der Gesellschaft der Freunde junger Kunst Baden-Baden. 1956-1967 Leiter der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden. 1967 Gründungsdirektor der Kunsthalle sowie des Instituts für Moderne Kunst Nürnberg. Gleichzeitig Planung eines Museums zusammen mit Kulturreferent Hermann Glaser zur Unterbringung des Instituts für moderne Kunst und der aufzubauenden Sammlung zeitgenössischer Kunst.

1975-1978 Direktor im Museo de Arte Moderno de Caracas in Venezuela. Zahlreiche Mitgliedschaften, beispielsweise im Komitee-Mitglied der Biennale von Sao Paulo sowie der Biennale di Venezia und in der Internationalen Vereinigung der Kunstkritiker. 1982 Auszeichnung mit dem Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland sowie in den 1970ern mit dem venezolanischen Orden durch den Präsidenten.

Mitglied des Arbeitsausschusses Industrial Design und Grafik bei der documenta 3.